Adventsfeier in der Pionierstraße
29.11.2019

Freundlich begrüßten Engel alle Gäste der Adventsfeier an unserem Schulstandort in der Pionierstr.

Ein wunderbares gemeinsames Singen eröffnete die gemütliche Feier. Ein Lied wurde sogar auf "kölsch" gesungen und am Ende gab es Schneebälle, die mit viel Spaß auf die Zuhörer geworfen wurden.

Im liebevoll und stimmungsvoll weihnachtlich geschmückten Schulhaus konnte man die tollen Bastelarbeiten und Ergebnisse der Projektwoche bewundern: Adventskränze, Schneelandschaften, Sterne, Bäume, Elche, Mosaike und vieles mehr. 

Ponys am K1 (September 2019)

Was haben Ponys mit „Klettern im K1“ zu tun?

Ganz einfach: Die Verbindung wird hergestellt durch Besuche von Klassen unserer JCW-Schule beim Ponyclub am Hochseilgarten K1 in Odenthal.

Programm des Tages in Odenthal im Telegrammstil: Ponys kennen lernen, Vertrauen aufbauen, Fellpflege betreiben, mit den Ponys durch den Wald wandern und Furten mit Bachlauf überqueren, Pause mit Pizza, Einweisung in die Kunst des Kletterns im Hochseilgarten K1 und – wer mochte und sich traute – gesichertes Klettern in der Höhe und abschließendes Eis oder eine andere Süßigkeit. 

Gruß zum Advent 2019


Ein eigenartiger Tannenbaum ...
mit "eingerollter Musik" (Nov. 2019)

Wir wünschen Allen eine
besinnliche Adventszeit !

Besuch des Hänneschen-Theaters (Mai 2019)

Im Mai besuchten Kinder und Jugendliche der Klassen 1 bis 10 der Johann-Christoph-Winters-Schule (Standorte Villa Kunterbunt und Tagesklinik Pionierstraße) das Hänneschen-Theater.


Beim aktuellen Hänneschen-Stück "Fläscheposs" geht es um die Kölner Geschichte rund um das Eau de Cologne. Hänneschen und Bärbelchen müssen für die Schule einen Aufsatz über „Köln und sein Parfum“ schreiben.