Kunstprojekt am Standort Tagesklinik Pionierstraße 

Die 22 Schülerinnen und Schüler am Standort Tagesklinik Pionierstraße hatten in der vorletzten Woche vor den Ferien ein Kunstprojekt unter freiem Himmel. 

Geplant war eigentlich ein gemeinschaftliches Projekt mit einem gemeinsamen Kunstobjekt am Ende. Doch die beiden Künstler Frau Kleinau und Herr Niemann haben sich tolle Einzelprojekte für die drei Gruppen ausgedacht, so dass gewerkelt, gestaltet und kreativ unter Einhaltung der erforderlichen Hygieneregeln gearbeitet werden konnte.

Hier ein paar Eindrücke!