Das Schulprogramm der JCW-Schule

Im Jahre 2018 wurde das Schulprogramm der JCW-Schule vom Kollegium komplett überarbeitet. Dabei flossen insbesondere Ideen zur Weiterentwicklung der Schule für Kranke ein sowie weitere Konzepte zum Curriculum, zur Beratung, zur Leistung, zur Kooperation und zu anderen Bereichen unserer Arbeit.

In diesem Bereich der Webseite finden Sie neben dem Schulprogramm folgende vertiefende Dokumente:

• Fallbeispiele: neun Fallvignetten unter dem Aspekt der Berücksichtigung des schulinternen Curriculums, der Einbindung des Curriculums der Stammschule und der Kompetenzorientierung,
• das Konzept der schulischen Begleitung chronisch somatisch Erkrankter (Diabetes), das im Schulprogramm verkürzt dargestellt ist sowie
• das ausführliche Konzept der Berufs- und Studienorientierung der JCW-Schule, das im Schulprogramm ebenfalls verkürzt dargestellt ist.

Wir möchten auf den Gebrauch von personenbeschreibenden Substantiven und Pronomen hinweisen:
Worte wie "Lehrer*in, Lehrer*innen", "Schüler*in, Schüler*innen", Therapeut*in, Ärzt*in u.a. umfassen immer sowohl das weibliche als auch das männliche Geschlecht.