Unser Tag in der Flora und Quark

Unser Tag in der Flora
und Quark (Juli 2013)

Am letzten Donnerstag waren wir mit der Schule (Villa Kunterbunt) in der Flora in Köln. Es gab zwei Gruppen, einmal die Gruppe, die mit der Bahn fuhr und eine, die mit dem Bus fuhr. Die Gruppe die mit der Bahn fuhr, war als erste da. Wir wurden herzlich empfangen, von Frau K., sie arbeitet als Lehrerin in der Flora. Wir sind in die „Grüne Schule Flora“ gegangen.

Die „Grüne Schule Flora“ der Stadt Köln ist keine echte Schule sondern sie heißt nur so. Wir sind in einen Raum gegangen und haben uns in einen Kreis gesetzt. Nach ca. einer Viertelstunde ist die andere Gruppe auch gekommen. Danach sind wir in den Kräutergarten gegangen. Nun sollten wir Kräuter suchen, die für einen Quark benutzt werden.Wir haben tolle Kräuter gefunden z.B. Rosmarin, Thymian und Lavendel. Im Kräutergarten haben wir kleine Säckchen bekommen, wir sollten daran riechen und herausfinden, was drin ist. Später sind wir in den Schulgarten gegangen und durften Johannisbeeren und Stachelbeeren probieren.

Schüler suchen Schüler suchen am Wasser Viele Kräuter Wir suchen weiter in der Flora
Zum Vergrößern die Fotos anklicken...

Im Anschluss haben wir dann in der „Grünen Schule“ noch Säckchen mit Lavendel und Rosenblättern gefüllt und durften diese auch mit nach Hause nehmen. Wenn man daran riecht, beruhigt es einen. Oder wenn man traurig ist, macht es wieder gute Laune. Dann sind die zwei Gruppen zurück in die Villa Kunterbunt, unsere Schule gefahren. Diesmal war die Bus-Gruppe als erste da.

Das war unser Ausflug in die Flora. Am Tag nach dem Besuch der Flora haben wir noch leckeren Kräuterquark zubereitet - mit einigen frischen Zutaten aus der Flora. Mmmmmh, lecker!

Schneiden der Kräuter  Rühren des Quarks
Fertig ist der Kräuterquark  Viele Hände haben mitgemacht

Wieder einmal hat uns der Förderverein der Villa Kunterbunt bei den Fahrtkosten unterstützt.
Vielen Dank!

Bericht einer Schülergruppe der Villa Kunterbunt (Klasse 3/4)

Bild eines Schülers vom Florabesuch
Ein Bild, gemalt von einem Schüler nach dem Besuch der Flora
Zum Vergrößern anklicken...